nach oben

Neuigkeit

Das gibt es Neues von Lippequalität e.V.

Samstag, September 08, 2018

Lippische Tomatentage mit Überraschung

Mit einer Überraschung endeten kürzlich die diesjährigen lippischen Tomatentage. Denn die mehrmalige runde knallrote Siegertomate "Cupido" wurde in diesem Jahr in der Publikumsgunst knapp geschlagen von der ovalen gelben Honigtomate "Solina Yellow". Weil sie nicht so robust, lager- und transportfähig ist, wollte der Lippequalität-Gärtnermeister Karl-Heinz Bicker (Lügde-Elbrinxen) sie schon aus dem Sortiment streichen. Aber die Besucher der Tomatertage haben ihn eines Besseren belehrt. So wird es die Siegertomate auch im kommenden Jahr geben.


Die lippische Siegertomate des Jahres: Solena Yellow.

Díe Solena Yellow gitb es auch in einer reizvollen Variante: als Fruchtaufstrich mit Sekt.

Überhaupt gibt es vor Ort manche besonders aromatische Tomatensorten, die sonst im Handel nicht auftauchen, weil sie nicht lange lagerfähig und damit auch nicht transportfähig sind.

Das Tomaten-Ranking fand unter etwa 30 Tomatensorten in unterschiedlichen Farben und Geschmacksrichtungen  statt, die auf dem Probierstand aufgebaut waren. Zahlreich waren die Besucher in die Gärtnerei Bicker im lippischen Südosten geströmt, denn sie ist neben Blumen bezüglich Tomaten, Chili, Paprika und anderen Früchten ein Kleinod. Die kredenzte herzhafte Tomatensuppe fand zudem lebhaften Anklang.

Die Tomatenernte startete wegen der heißen Witterung in diesem Jahr schon drei Wochen früher als sonst üblich. Während sonst die Gärtnereien viel mit Regenwasser gießen, musste in dieser Saison unverhältnismäßig viel Leitungswasser eingesetzt werden, was für die Pflanzen nicht ganz so gut ist und außerdem Mehrkosten verursachte.

Die lippischen Tomatentage fanden in diesem Jahr zum siebten Mal statt. Im August des kommenden Jahres wird wieder eine Tomate zur Tomate des Jahres 2019 gewählt werden. Als Champion 2018 wird mit der Solena Yellow zum ersten Mal eine gelbe Kirschtomate ins Rennen gehen.


unsere Präsentkartons

der LQ-Präsentkarton

Lippequalität bedeutet

Qualitätsstandards:
+ Fütterung ohne Gentechnik
+ klare Produktrichtlinien
+ transparente Produktlinien
+ kein Klärschlamm im Acker

Regionalität:
+ kurze Transportwege
+ Arbeitsplätze und Ausbildung
+ regionale Wertschöpfung

 wird überprüft von der Initiative-S