nach oben

Neuigkeit

Das gibt es Neues von Lippequalität e.V.

Freitag, November 17, 2017

Lippequalität sponsert Werkstattkonzert mit Puzberg-Uraufführung

Seit drei Jahren fördert der Lippequalität e.V. mit seinen Betrieben die Werkstattkonzerte des Detmolder Kammerorchesters: Der Verkauf von Getränken und Snacks kommt den ausführenden Künstlern zugute. Am 30. November kommt es zum ersten Mal im Rahmen dieser kleinen Konzerte zu einer Uraufführung. Es ist die Elegie für Violocello und Streichorchester (hier gespielt als Streichquintett) von Günter Puzberg, ein Choral concertant nach dem Lutherlied "Aus tiefer Not schrei ich zu dir". Außerdem kommen Werke von Mozart und Boccherini zur Aufführung. Solistin ist die bereits vielfach ausgezeichnete Cellistin Irena Josifoska aus Serbien.


Die Solistin der Elegie "Aus tiefer Not schrei ich zu dir" ist Irena Josifoska.

Das Konzert am Donnerstag, den 30. November, beginnt um 19.30 Uhr im Probenraum des Detmolder Kammerorchesters in Detmold, Schubertplatz 12. Der Eintritt ist frei, allerdings ist wegen der begrenzten Platzzahl eine Anmeldung erforderlich: 05231/31603 oder info(at)detmolder-kammerorchester.de.

Der evangelische Theologe Günter Puzberg (72) - seit fast neun Jahren - auch Vorsitzender des Lippequalität e.V. - hat bislang über 80 geistliche und weltlliche Lieder getextet und komponiert, sein Musical "Es geht auf - mit den Farben Gottes" wurde 2008 in der Lipperlandhalle in Lemgo uraufgeführt. Weitere Konzerte gehören neben Fachbüchern und Spielen zu seinem Gesamtwerk.

Als Solistin des Konzerts wurde Irena Josifoska gewonnen, die derzeit noch an der Detmolder Hochschule für Musik studiert, aber schon über 600 Konzerte bestritten sowie viele renommierte Wettbewerbe gewonnen hat. Die übrigen Mitwirkenden sind Andrés Ramirez-Gastón (Violine), Giovani Biga Bagarkara (Violine), Ermanno Niro (Viola), Marko Simic (Violoncello) und Kevin Kemkemeier (Kontrabass).

Mehrere Lippequalität-Betrieb werden diesen Abend mit ihren Produkten sponsern.


unsere Präsentkartons

der LQ-Präsentkarton

Lippequalität bedeutet

Qualitätsstandards:
+ Fütterung ohne Gentechnik
+ klare Produktrichtlinien
+ transparente Produktlinien
+ kein Klärschlamm im Acker

Regionalität:
+ kurze Transportwege
+ Arbeitsplätze und Ausbildung
+ regionale Wertschöpfung

 wird überprüft von der Initiative-S