nach oben

Neuigkeit

Das gibt es Neues von Lippequalität e.V.

Samstag, Mai 21, 2016

Weite wirkt - Nähe zählt: Unser Kirchentagsmotto

Der 3. Ökumensiche Lippische Kirchentag steht unter dem Motto "Weite wirkt". Wir beteiligen uns von Lippequalität und ergänzen das Motto durch "Nähe zählt". Denn tatsächlich haben die globalen Themen unserer Welt und die großen Bezüge immer einen Zusammenhang mit unserem eigenen Leben, Denken und Handeln. Das gilt für den Umgang mit Flüchtlingen ebenso wie für die Bedrohung der Schöpfung, für fairen Handel wie für regionale Lebensmittel, für Hoffnungen und große Perspektiven ebenso wie für die alltäglichen Möglichkeiten der Vergebung und des Neuanfangs.


Lippequalität setzt sich für fairen Handel ein: weltweit und in der Nähe, für das Tierwohl, für die Belange des Natur- und Klimaschutzes, für Reduzierung des Verkehrs, für Fütterung ohne Gentechnik und für den Erhalt der bäuerlichen Kulturlandschaft und die Infrastruktur im ländlichen Raum.

Das alles lässt sich an Lebensmitteln und ihrer Herstellung und Verarbeitung verdeutlich. Dass es am Stand von Lippequalität auch leckere Sachen zum Probieren und Mitnehmen gibt, ist selbstverständlich. Miut dabei sind auch die Hofmolkerei der Stiftung Eben-Ezer und die Lippischen Imker, die auch alle Teil der Regionalbewegung Lippequalität sind.

Was unseren Stand auf dem Kirchentag am Samstag im Gut Wendlinghausen betrifft: Wir waren gleich hinter dem Haupteingang auf der rechten Seite. Das Interesse war groß. Unseren leckeren Angebote von Brezeln über Kuchen, Pizza und Muffins bis zu Brot mit Lippischer Leberwurst waren bald ausverkauft: einfach zu lecker, so was wirklich Regionales!


unsere Präsentkartons

der LQ-Präsentkarton

Archive

Lippequalität bedeutet

Qualitätsstandards:
+ Fütterung ohne Gentechnik
+ klare Produktrichtlinien
+ transparente Produktlinien
+ kein Klärschlamm im Acker

Regionalität:
+ kurze Transportwege
+ Arbeitsplätze und Ausbildung
+ regionale Wertschöpfung

 wird überprüft von der Initiative-S