nach oben

Neuigkeit

Das gibt es Neues von Lippequalität e.V.

Dienstag, Mai 10, 2016

Jugendpfarrer besuchen Lippequalität


Ehemalige Jugendpfarrer aus ganz Deutschland waren heute zu Gast bei Lippequalität und besuchten dabei den Meierhof der Stiftung Eben-Ezer und die Hofmolkerei. Sie wurden vom Leiter des Grünen Bereichs der Stiftung, Dr. Albrecht Flake, sowie vom Vorsitzenden des Lippequalität e.V. über den Verein und den Betrieb informiert. Besonderes Interesse galt der Regionalvermarktung und den Aufgaben von Integrationsbetrieben. Leiter der Gastgruppe war der frühere Landesjugendpfarrer der Lippischen Landeskirche, Karl Drüge, aus Bad Salzuflen.


unsere Präsentkartons

der LQ-Präsentkarton

Archive

Lippequalität bedeutet

Qualitätsstandards:
+ Fütterung ohne Gentechnik
+ klare Produktrichtlinien
+ transparente Produktlinien
+ kein Klärschlamm im Acker

Regionalität:
+ kurze Transportwege
+ Arbeitsplätze und Ausbildung
+ regionale Wertschöpfung

 wird überprüft von der Initiative-S