Lippequalität e.V.

Herzlich willkommen bei Lippequalität!

Lippequalität (gegründet im Jahr 2002) ist die Regionalmarke in Lippe und Umgebung: die Gemeinschaft von Betrieben, die regionale Produkte mit besonderen Qualitätsmerkmalen herstellen, verarbeiten und handeln. Das Gütesiegel wird an geprüfte regionale Betriebe und für anerkannte Produkte vergeben.

Neuigkeit

Das gibt es Neues von Lippequalität e.V.

Montag, Mai 25, 2015

Bäckerei Meffert wurde als "Meister.NRW.2015" ausgezeichnet

Regionalität, selbst erzeugte Backwaren, gerechter Lohn u.a. sind die Prüfungskriterien. Bäckerei Meffert plant wieder eine Radtour: 13.6. geht es von Lemgo nach Wendlinghausen


Jörg und Fred Meffert aus Lemgo halten die Auszeichnung in den Händen, links daneben stehen der westfälische Bäckerinnungsmeister Heribert Kamm (Bochum) und der rheinische Landesinnungsmeister Bernd Siebers (außen). Auf der rechten Seite gratuliert der nordrhein-westfälische Minister für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz Johannes Remmel.

Als erster lippischer Betrieb wurde kürzlich im Landwiurtschaftsministerium in Düsseldorf die Bäckerei Meffert (Lemgo) vom Land NRW als "Meister.NRW.2015" ausgezeichnet. Die maßgeblichen Begriffe sind "Nähe, Verantwortung und Qualität". Wir freuen uns, dass ein Lippequalität-Betrieb zu den Preisträgern auf Landesebene gehört.

Der Auszeichnung geht eine intensive Prüfung voraus, die die Regionalität der Ware, die Breite des selbst erzeugten Backwarenangebots und dessen Qualität, die gerechte Entlohnung der Mitarbeitenden und deren Schulung und viele andere Kriterien umfasst. Wer die Auszeichnung erlangen will, muss sich selber melden und umfangreiche Unterlagen einreichen, was auch viel Arbeit macht. Das ist sicher ein Grund, warum manche kleinen Betriebe davor zurückschrecken. Denn alle unsere Lippequalität-Bäckereien können die Kriterien erfüllen. Auch Fleischereien können auf Antrag diese Auszeichnung erhalten, an der auch die jeweiligen Innungen beteiligt sind.

Radtour am 13.6. nach Wendlinghausen

Es ist schon eine Tradition geworden, dass die Bäckerei Meffert zu einer Radtour einlädt. Die Strecke soll am 13.6. von Lemgo zum Gut Wendlinghausen führen, denn von dort bekommt der Betrieb (direkt und z.T. über die Eickernmühle in Lemgo-Voßheide) sein Getreide. In Wendlinghausen sind in diesem Jahr wieder verschiedene Getreidesorten im Bio-Versuchsanbau. Die Tour soll von 14 bis 17 Uhr dauern und in Lemgo am Langenbrücker Tor starten. Eine Anmeldung dazu ist in allen Meffert-Filialen möglich.


Kategorien