Lippequalität e.V.

Herzlich willkommen bei Lippequalität!

Lippequalität (gegründet im Jahr 2002) ist die Regionalmarke in Lippe und Umgebung: die Gemeinschaft von Betrieben, die regionale Produkte mit besonderen Qualitätsmerkmalen herstellen, verarbeiten und handeln. Das Gütesiegel wird an geprüfte regionale Betriebe und für anerkannte Produkte vergeben.

Stadtwerke Bad Salzuflen sind jetzt Mitglied bei Lippequalität

Mit den Stadtwerken Bad Salzuflen ist nach Detmold und Lemgo nun der dritte Trinkwasserproduzent in Lippe Mitglied im Lippequaltät e.V. geworden. Die Stadtwerke der lippischen Kommunen liefern mit dem Trinkwasser ein ausgezeichnetes Regionalprodukt direkt in die Häuser und haben das regionale Gütesiegel verdient. Außerdem sind die Stadtwerke wichtige regionale Versorgungsbetriebe. Diese Zusammenarbeit stärkt die Region und ist ein Gewinn für alle.

mehr erfahren...

Lippequalität-Preisträger

Das große Lippequalität-Rätsel hatte auch in diesem Jahr wieder eine gute Resonanz, auch wenn es deutlich schwerer war als in den vergangenen Jahren. Inzwischen sind die Preisträger ausgelost und einige Preise konnten bereits verteilt werden. Einen Lippequalität-Präsentkarton voller leckerer regionaler Produkte gewannen Julia Reuter aus Diemelsee und Rosi Büchler aus Schieder-Schwalenberg.

mehr erfahren...

Ist eine eigene Regionalwährung etwas für Lippe?

Den "Einbecker 10er" gibt es seit dem Frühjahr in der südniedersächschen Mittelstadt Einbeck. Am Donnerstag, 18.10., kommt der Geschäftsführer von Einbeck Marketing, Florian Geldmacher, als Referent nach Detmold, um von den Zielen, dem Verfahren und den ersten Erfahrungen mit der Regionalwährung zu berichten: 18.10., um 19.30 Uhr in Detmold, AWO-Begegnungszentrum, Elisabethstr. 45-47.

mehr erfahren...

Lippische Tomatentage mit Überraschung

Mit einer Überraschung endeten kürzlich die diesjährigen lippischen Tomatentage. Denn die mehrmalige runde knallrote Siegertomate "Cupido" wurde in diesem Jahr in der Publikumsgunst knapp geschlagen von der ovalen gelben Honigtomate "Solina Yellow". Weil sie nicht so robust, lager- und transportfähig ist, wollte der Lippequalität-Gärtnermeister Karl-Heinz Bicker (Lügde-Elbrinxen) sie schon aus dem Sortiment streichen. Aber die Besucher der Tomatertage haben ihn eines Besseren belehrt. So wird es die Siegertomate auch im kommenden Jahr geben.

mehr erfahren...

Kurznachrichten

Regionalbewegung Lippe