Lippequalität e.V.

Herzlich willkommen bei Lippequalität!

Lippequalität (gegründet im Jahr 2002) ist die Regionalmarke in Lippe und Umgebung: die Gemeinschaft von Betrieben, die regionale Produkte mit besonderen Qualitätsmerkmalen herstellen, verarbeiten und handeln. Das Gütesiegel wird an geprüfte regionale Betriebe und für anerkannte Produkte vergeben.

Saison für Spargel und bald für Erdbeeren

Auch wenn schon seit einiger Zeit Spargel auf dem Markt ist, erst seit kurzem gibt es ihn wirklich hier bei uns. Vorher war er irgendwoher von weitweg. Wer regional- und umweltbewusst ist, hat sich die Vorfreude aufgespart. der kann jetzt starten und sich auf den heimischen Spargel aus unseren Lippequalität-Betrieben freuen und in Kürze auch auf die ersten Erdbeeren, die wirklich von unseren Betrieben sind und keine langen Transportwege hinter sich haben.

mehr erfahren...

Lippequalität weiter mit der lippischen Rose

Die Kreisverwaltung Lippe hat für sich ein neues Logo entwickelt. Es verzichtet auf die lippische Rose und symbolisiert die sechszehn lippischen Städte und Gemeinden in einem Kreis. Angesichts der aktuellen Diskussion um dieses neue Logo hat der Vorstand der Regionalmarke Lippequalität durch Beschluss sichergestellt, dass er an der Verwendung der lippischen Rose festhält. Der Lippequalität-Präsentkarton vereinigt auf andere Weise alle sechzehn Städe und Gemeinden.

mehr erfahren...

Mineralwasser in Flaschen und ganz aus der Nähe: Bad Meinberger

Der Bad Meinberger Mineralbrunnen ist der einzige Mineralwasserproduzent auf lippischen Gebiet und natürlich Mitglied im Lippequalität e.V. Denn hier geht es um Regionalität und Nachhaltigkeit. Deswegen sind die kurzen Transportwege ein starkes Argument. Immer mehr setzt sich der Bad Meinberger Mineralbrunnen aber auch von der Wegwerf- und Plastikmentalität ab und investiert in eine große Abfüllanlage für Glasflaschen.

mehr erfahren...

Lippequalität im Lebensmittel-Einzelhandel - Neuer Edeka-Marktleiter in Detmold

Seit vielen Jahren arbeitet Lippequalität erfolgreich daran, Produkte regionaler Lebensmittelerzeuger in den Lebensmitteleinzelhandel zu bringen. So werden gegenwärtig zu etwa 50 Märkten in Lippe und der näheren Umgebung regelmäig mehrmals in der Woche Lippequalität-Produkte gebracht. Die Lagerung, Bündelung und Auslieferung macht der Lemgoer Betrieb "Lippe Regional". Jetzt wechselte der Marktleiter eines der ältesten Lebensmittel-Mitgliedsmärkte, der Edeka-Lippemarkt in Detmold. Detlef Hagemann schied aus Altersgründen aus und David Gebhardt trat an seine Stelle. Der Edeka-Markt bleibt weiterhin ein Lippequalität-Mitglied, was auch nach außen durch das große Schild an der Fassade erkennbar ist.

mehr erfahren...

Kurznachrichten

Regionalbewegung Lippe